C.A.T4 und Genny4: Überblick über die Hauptfunktionen

Folgen

C.A.T4 Locator-Funktionen

  1. Ein / Aus-Trigger
    Halten Sie gedrückt, um den C.A.T4 zu verwenden
  2. LCD-Bildschirm und Tiefenschaltfläche
    Zeigt Signalpegel- und Statusinformationen an
  3. Lautsprecher
    Abnehmbarer Lautsprecher zur Verwendung in lauten Umgebungen
  4. Empfindlichkeitskontrolle
  5. Funktionsschalter
    Wählt den Lokalisierungsmodus aus
  6. BatterieFach 
C.A.T4-Funktionen

 

C.A.T4-Bildschirmfunktionen

Der Bildschirm C.A.T4 zeigt die folgenden Funktionen an:

 

mceclip1.png

 

HINWEIS: Der Bildschirm in gC.A.T4-Modellen kann abhängig von den Einstellungen des Locators bis zu 30 Minuten lang aktiv bleiben. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt GPS / GNSS-Betrieb.

 

C.A.T4 Lautsprecher

Bei Verwendung des C.A.T4 in lauten Umgebungen kann der Lautsprecher abgenommen und näher am Ohr gehalten werden.

WarnsymbolUm eine übermäßige Lärmbelastung zu vermeiden, halten Sie den Lautsprecher nicht näher als 15 cm vom Ohr entfernt. Längerer Gebrauch in dieser Position sollte vermieden werden.

Audiopegelsymbol

 

Genny4-Senderfunktion

  1. Ein / Aus-Taste.
    Drücken Sie diese Taste, um ein- und auszuschalten. Halten Sie beim Einschalten gedrückt, um die Lautstärke zu verringern.
  2. Signalverstärkungstaste. Drücken Sie diese Taste, um die Signalstärke des Ortungssignals zu erhöhen. Drücken Sie erneut, um zur Standardleistung zurückzukehren. Genny4 startet im Standard-Signalstärkemodus.
  3. Signalverstärkungs-LED. 
    LED leuchtet, wenn ein hoher Leistungspegel für die Signalstärke ausgewählt wurde. Die blinkende LED zeigt einen niedrigen Batteriestand an.
  4. Zubehörsteckdose
  5. Lautsprecher
  6. Batteriefach
  7. Zubehörfach
Genny4-Funktionen

Genny4-Signale können von allen vorherigen 33-kHz-C.A.T-Modellen einschließlich C.A.T3 erkannt werden

C.A.T4 lokalisiert auch Genny3-Signale.

Genny4 liefert neben dem 33-kHz-Signal ein zweites Ortungssignal, das von C.A.T4 lokalisiert werden kann, um das Auffinden kleinerer Kabel und Stichleitungen zu unterstützen. Frühere C.A.T-Modelle sind nicht dafür ausgelegt, dieses Signal zu lokalisieren.

Mit dem Genny4

Der Genny4 wird verwendet, um aktiv ein Ortungssignal an Rohre oder Kabel anzulegen. Dieses Signal kann mit dem C.A.T4-Locator entweder im Vermeidungsmodus oder im Genny-Modus verfolgt werden. Die Verwendung des Genny wird dringend empfohlen, da möglicherweise nicht an allen Rohren und Kabeln passive Strom- oder Funksignale vorhanden oder erkennbar sind.

Signalverstärkungsmodus

Die Signal Boost-Taste erhöht den Ausgangssignalpegel, um ein besseres Signal auf der Leitung oder dem Kabel zu erhalten, und kann den nutzbaren Ortungsabstand zum Genny4 erhöhen. Im Signal Boost-Modus leuchtet die Signal Boost-LED. Der Signal Boost-Schalter schaltet zwischen High- und Normal-Ausgang um.

 

Teile diesen Artikel

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare